DortmundAktuellesAktuellesDelegiertenversammlung 2022
02.05.2022

Delegiertenversammlung 2022

 

des Stadtverbandes Dortmunder Gartenvereine e.V.

am 29. April 2022 fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Stadtverbandes Dortmunder Gartenvereine e.V., bereits zum zweiten Mal im Tagungssaal des Redissons Blu Hotels am Westfalen Park, statt. Um 18.00 Uhr trafen sich 142 Delegierte der 119 Dortmunder Gartenvereine und geladene Gäste. Dies war nach 2019 die erste Versammlung, die wieder weitestgehend ohne Corona bedingte Einschränkungen stattfinden konnte. Aufgrund der Corona Pandemie mussten in 2020 die notwendigen Beschlüsse per Briefwahl gefasst werden, 2021 konnte die Versammlung nur unter Auflagen (2-G) stattfinden.

Zu den Ehrengästen gehörten Bürgermeisterin Ute Mais (CDU), Bürgermeister Norbert Schilff (SPD) und der stellvertretende Leiter des Grünflächenamtes, Heiko Just.

Ohne längere Diskussion konnten alle üblichen Punkte der Tagesordnung wie z.B. Geschäfts- und Kassenbericht, Haushaltsplan und Entlastung des Vorstades zügig und ohne Gegenstimmen abgearbeitet werden.

Zur Wahl standen neben den Kassenprüfern und Mitgliedern für den Schlichtungsausschuss auch der stellvertretende Vorsitzende und der Schriftführer des Verbandes. Als Stellvertreter wurde der Amtsinhaber Hans Jürgen Droll für weitere vier Jahre wiedergewählt. Für das Amt des Schriftführers konnte sich Ulrich Winden gegen Wilfried Martens durchsetzen. Er wurde für ein Jahr Rest-Amtszeit gewählt und steht im kommenden Jahr wieder zur Wahl. Weiterhin wurde Jürgen Hundorf als Vertreter der Stadt Dortmund in den Vorstand des Stadtverbandes gewählt.

Noch vor den Wahlen gab es zwei Ehrungen: Brigitte Gerold-Bungart (ehem. Schriftführerin des Verbandes) und Peter Hendrich (ehem. Bezirksvertreter Nord) wurde zu Ehrenmitgliedern des Stadtverbandes ernannt. Der Verband dankt beiden für ihr langjähriges Engagement für das Dortmunder Kleingartenwesen. Die Versammlung wurde gegen 19:30 Uhr vom Vorsitzenden geschlossen.

Text und Fotos:

Frank Gerber