DortmundDortmunder Gartenfreund online2021Gartenverein „Glück-Auf“
26.07.2021

Gartenverein „Glück-Auf“

18 Rotdornbäume für den Rosenweg

Der Grüne Kreis stiftete dem Gartenverein „Glück-Auf“ 18 Rotdornbäume im Wert von 3500 €. Ein Großteil der Stiftung übernahm die Stadtsparkasse Dortmund.

Im Spätherbst 2019 wurden die jungen Bäume in der Gartenanlage „Glück-Auf“ angeliefert und anschließend von den Pächtern der Parzellen des Rosenweges eingepflanzt und gepflegt.

Die Rotdornbäume werten die Anlage nicht nur auf, sondern bieten zahlreichen Vogelarten und Insekten einen neuen Lebensraum.

v.l. Günter Mohr (Kassierer), Hans Urbaniak (Ehrenmitglied, MdB a.D. und Vorsitzender des Grünen Kreis), Benjamin Wünsch und Ingo Klammer (stellv. Vorsitzender des Grünen Kreis).

Der Gartenverein „Glück-Auf“ bedankt sich recht herzlich für diese großzügige Spende.

 

Bild und Text: Frank Peters