DortmundDortmunder Gartenfreund online2021St. Martinsumzug im Gartenverein
09.11.2021

St. Martinsumzug im Gartenverein

„Zur Sonnenseite e. V.“

In diesem Jahr veranstaltete der Gartenverein „Zur Sonnenseite e. V.“ am Samstag, dem 06.11.2021, den so beliebten St. Martinsumzug. Hierzu hatten sich ca. 120 Kinder angemeldet. Zusammen mit ihren Eltern, Großeltern und Verwandten kamen die Kinder mit ihren zum Teil selbstgebastelten Laternen und zogen mit St. Martin und seinen Ponys samt dem Knappen-Spielmannszug Glück Auf 1867 Dortmund um die Gartenanlage herum und sangen das Lied „Ich geh mit meiner Laterne“. Vor dem Vereinsheim wurde im Anschluss die Geschichte von St. Martin erzählt und jedes Kind erhielt eine St. Martinstüte, u. a. gefüllt mit einem Martinsbrezel, Getränk, Apfel und Orange sowie Süßigkeiten und einem Adventskalender.

Stärken konnte man sich mit Spießbratenbrötchen, Bratwurst und Crêpes sowie Glühwein und heißem Kakao. Das Backen von Stockbrot, welches von den Gärtnern/innen des Vereins gespendet wurde, fand bei den Kindern großen Anklang.

Als kleines Highlight wurde wieder das Glücksrad gedreht. Der Hauptgewinn war jeweils ein Gutschein für einen Weihnachtsbaum. Insgesamt wurden 5 Weihnachtsbäume verlost.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der St. Martinsumzug noch nie so lang wie in diesem Jahr war. Viele bunte Laternen leuchteten und bereiteten den Kindern und Erwachsenen einen schönen Abend.

Text und Bilder: Vorstand des Gartenvereins