Sommerfest 2022

im GV „Zur Sonnenseite e. V.“

Vom 05.-07.08.2022 fand im Gartenverein „Zur Sonnenseite e. V.“ ein großes Sommerfest statt. Freitag ab 18:00 Uhr ging es mit kühlen Getränken und Leckerem vom Grill mit einem Dämmerschoppen los. Am Samstag folgte ab 11:00 Uhr ein Frühschoppen, ehe es um 15:00 Uhr mit dem traditionellen Elfmeterschießen richtig losging. Den Anstoß dafür machten Sabine Poschmann (MdB), die vorher noch ein Präsent in Form eines Imker-Anzuges an den Nachwuchs Imker Gartenkind Silas Fröhse übergab, und Bezirksbürgermeister Oliver Stens, der es sich nicht nehmen ließ, als Torwart zu fungieren. Die Alten Herren von TuS Eving haben dieses Turnier knapp vor der EDG (Alte Straße) gewonnen.

Die Frauengruppe des Gartenvereins, unter der Leitung von Rita Löhnwitz und Renate Scheeren, haben am Samstag und Sonntag selbstgebackenen Kuchen und Kaffee angeboten. Der Kuchen wurde von den Gartenfreunden gebacken und gespendet.

Vom Grill gab es Leckeres aus der deutschen, asiatischen, griechischen, türkischen und russischen Küche. DJ Wunsch legte aktuelle Hits zum Tanzen auf.

Der Sonntag stand wieder ganz im Zeichen der Kinder, die sich an einer Hüpfburg und Bungee-Run austoben konnten und vom Karnevalsverein „Narrenzunft Blau Weiss“ geschminkt wurden. Der Höhepunkt des Festes war der Luftballon-Wettbewerb. 105 Luftballons stiegen in den Himmel, was es in dieser Größenordnung noch nie gab. Zum Ausklang konnten noch einige Preise am Glücksrad gewonnen werden.

Für alle war es ein sehr gelungenes Fest und das Wetter spielte natürlich auch mit.

Text und Fotos: Verein