DortmundDortmunder Gartenfreund online2021Neuer Spielplatz im Bezirk Ost
29.09.2021

Neuer Spielplatz im Bezirk Ost

Spielplatzeinweihung in den Gartenvereinen „Im Weidkamp“ und „Werzenkamp“

am 17.09.2021 um 10:30 Uhr weihten die Gartenvereine "Im Weidkamp" e.V. und "Werzenkamp" e.V. in Dortmund- Scharnhorst ihren neu gestalteten Kinderspielplatz ein. Obwohl beide Gartenvereine am Ende der Droote bereits seit 1973 bestehen, wurde erst 2001 ein Spielplatz mit gebrauchten Spielgeräten der Stadt Dortmund eingerichtet. Im Laufe der Zeit wurde er sukzessiv erneuert und immer weiter ausgebaut. In diesem Jahr war die Freude groß, dass es zwanzig Jahre nach seiner Entstehung und durch erhebliche Finanzierungshilfen der Scharnhorster Bezirksvertretung und des Stadtverbandes Dortmunder Gartenvereine ermöglicht wurde, den mittlerweile stark frequentierten Spielplatz erheblich aufzuwerten.

Die drei neuen Spielgeräte (Trampolin, Kletterturm und Wippschaukel) wurden im Beisein von Bezirksbürgermeister Werner Gollnick, Andrea Iwo mit zahlreichen weiteren Mitgliedern der Bezirksvertretung Scharnhorst, Heribert Werner, Frank Gerber, Ortwin Holznagel und Hans-Jürgen Droll vom Stadtverband Dortmunder Gartenvereine, den beiden Vorsitzenden Zbigniew Garwolinski (GV Werzenkamp) und Hans- Peter Becker (GV Im Weidkamp), sowie im Beisein zahlreicher Gäste und Kleingärtner beider Vereine feierlich eingeweiht.

Kleingärtner beider Vereine und Heribert Werner vom Stadtverband

Werner Gollnick betonte in seiner Laudatio, wie wichtig ein solcher Spielplatz für die Kinder in Scharnhorst sei und lobte das Engagement der beiden Vereine nebst seinen Mitgliedern. Der Spielplatzbeauftragte Walter Kühn erwähnte in seiner Rede, wie dankbar die Vereine über die finanziellen Hilfen sind und bedankte sich im Namen beider Vereine bei den Geldgebern und den vielen Kleingärtnern, die mit Ihrer Muskelkraft mithalfen, das Projekt erfolgreich in die Tat umzusetzen.

von links - Spielplatzbeauftragter Walter Kühn, Hans-Jürgen Droll, Bezirksbürgermeister Werner Gollnick, vom GV Im Weidkamp Schriftführerin Margret Göbel, Vorsitzender Hans-Peter Becker, Obmann Januz Kukula, Bezirksvertreter Ost Ortwin Holznagel, Frank Gerber vom Stadtverband und einige Vertreter der Bezirksvertretung Dortmund Scharnhorst

Die offizielle Freigabe durften die beiden Kinder Mila Baron und Ben Wendler zusammen mit Tagesmutter Liane Kriegler übernehmen, indem sie das Flatterband durchtrennten und damit den Spielplatz offiziell seiner Bestimmung übergaben. Anschließend luden die Vereine zu einem kostenlosen Imbiss und freien Getränken ein.

Tagesmutter Liane Kriegler mit Kinder Mila Baron, Ben Wendler

Heribert Werner, Hans-Jürgen Droll, Frank Gerber

Text: Hans- Peter Becker, Fotos Zbigniew Garwolinski